Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bildergalerie

Om shu mani A-Lei Nyima de la mer

 

Dieses wunderbare Baby ist bei uns geblieben.

Der Name A-Lei bedeutet in Tibet zuerst oder als erstes. Und das ist sie auch, Fleurs erstes Baby.

Am 30.10.2014, um 16.45 Uhr plumpste sie in meine Hände und direkt in meine Herz.

Eine befreundete Züchterin schlug den Namen Nyima vor. Die Übersetzung aus dem Tibetischen bedeutet sonnig, golden, was nicht nur ihre Fellfarbe, sondern auch ihren Charakter perfekt beschreibt.

Sie bezaubert uns alle mit ihrer fröhlichen Art.

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?